Ich wurde begutachtet đź‘€

Geschätzte Lesezeit: 8 Minuten

Der Besuch des Medizinischen Dienstes (MDK)

Noch vor meiner Krebs-Operation habe ich einen Antrag auf eine Pflegestufe gestellt, da nicht klar war, ob ich die Operation überhaupt überlebe und wenn, ob während der geplanten 8-stündigen Operation Probleme eintreten, die gesundheitliche Einschränkungen oder Pflegemaßnahmen hervorrufen.
Schon vor der Operation bekam ich einen Begutachtungstermin, der aber aufgrund meines dreiwöchigen Krankenhausaufenthaltes abgesagt wurde.
Dann hat sich bei mir erneut der medizinische Dienst der Krankenkasse angekĂĽndigt und zwar fĂĽr einen Samstag mit einem Zeitfenster von zwei Stunden und ich werde meine Erfahrungen darĂĽber hier teilen, damit du vielleicht davon profitieren kannst.

Vorab hat mir meine Hausärztin geraten, weder Essen noch Getränke auf den Tisch zu stellen, den “Begutachter” zu bemitleiden, dass er am Samstag arbeiten muss.
In meinem Fall auf folgende Punkte hinweisen (links offizielle Katalogisierung) —>>>
<…

Aufrufe: 52

Hat dir der Artikel gefallen oder möchtest du auch Zugang zu den geschützten Text- und Medienbereichen, dann werde Patron von andi dauerBlog und halte den Blog dadurch weiterhin werbefrei. Danke.

andi

Ich bin im Sternzeichen des SchĂĽtzen geboren. Nun weiĂźt du alles ĂĽber mich.

Das könnte dich auch interessieren â€¦

Erst dein Kommentar macht meinen Blog lebendig! Trau dich!

andi dauerBlog
Translate »
%d Bloggern gefällt das: