Betrug und Pfusch bei Autowerkstatt: Kurzfassung

Defekter Scheinwerfer nach Lackierung mit zerstörter Dichtung

Die geschätzte Lesezeit beträgt 4 Minute(n)

Foto: Defekter Scheinwerfer nach Lackierung mit zerstörter Dichtung

Kurzfassung

der ausführlichen Dokumentation

meines Blog-Tatsachenberichtes über “Betrug und Pfusch in Autowerkstatt”

So fing es an

Es geht darum, dass wir unseren Youngtimer, einen Mercedes S210, Werterhalten und gegen Rostbefall restaurieren lassen wollten.

Wir haben für insgesamt etwa 3.700 € Reparatur-, Aufbereitungs- und Lackierarbeiten bei einer Rostocker Werkstatt (und wie sich später herausstellte, Subunternehmern) durchführen lassen, dafür auch einen schriftlichen Auftrag erteilt, der mit Fotos über Rostbefall bestätigt wurde.

Werkstatt hat 3.700 Euro für Pfusch kassiert

Nachdem die Arbeiten mit etwa 3.700 € bezahlt waren, stellten wir diverse Mängel fest.

Für diese Mängel haben wir zwei Mängelrügen per Fax und eMail mit Fristsetzung erteilt und, als diese unbeantwortet blieben, Nachfristen zur Mängelbeseitigung gesetzt.

Hohn und Spott vom Werkstatt-Inhaber

Es folgte nur eine verhöhnende eMail mit einem Link zu einem Neuwagen der neuen Mercedes E-Klasse, mit dem Hinweis, dass wir damit unsere „Probleme“ lösen könnten.

Screenshot eMail mit Link zu Neuwagen der neuen E-Klasse

Auf die Behebung der Mängel ist der Werkstatt-Inhaber Scheiler gar nicht eingegangen

Als auch auf die gesetzlich vorgeschriebenen Nachfristsetzungen keine Reaktion erfolgte, haben wir uns an die Kfz-Schlichtungsstelle MV gewandt.

Außerdem haben wir eine Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde, die Handwerkskammer, geschickt.

Werkstatt-Inhaber stellt sich tot

Kurz darauf kam von der Schiedsstelle die Mitteilung, dass die Werkstatt kein Mitglied einer Kfz-Innung ist und das Schlichtungsverfahren deshalb nicht eingeleitet werden könne. Man verwies uns an den ADAC oder den Verbraucherschutz.

Die Aufsichtsbehörde erreichte aufgrund unseres Hinweises, dass eine Werkstatt nicht in zwei verschiedenen Rechtsformen nach außen hin auftreten darf, dass dies bei Bacs Kfz Rostock geändert wurde und hat unsere weiteren Vorwürfe der Nichtreaktion auf Mängelrügen und Betrug (Außenspiegel) offiziell zur Kenntnis genommen.

Nachdem ich mich über Google weiter informiert habe, haben wir ein Schlichtungsverfahren bei der Universalschlichtungsstelle des Bundes beantragt.

Schlichtungsverfahren lehnt er ab

Kurz vor Weihnachten erhielten wir dann die Mitteilung von der Universalschlichtungsstelle, dass der Werkstatt-Inhaber ein Schlichtungsverfahren ablehnt.

Gleichzeitig erhielten wir ein Schreiben des Rechtsanwaltes des Werkstatt-Inhabers, indem er uns ein „persönliches Gespräch“ anbot. Wir antworteten schriftlich und dann meldete sich der Anwalt telefonisch bei uns, ohne dass es allerdings zu einem Ergebnis kam.

Er wollte uns am nächsten Tag nach Rücksprache mit seinem Mandanten erneut anrufen. Dazu kam es aber nicht.

TÜV-Gutachter eingeschaltet

Wir haben dann noch einen Termin bei einem Gutachter des TÜV Nord in Rostock Lütten-Klein vereinbart, der dann aufgrund der Feiertage erst im Januar 2023 zustande kam.

Dort wurden die von uns festgestellten Mängel bestätigt und wir schätzen den Schaden aktuell auf 500 – 750 €.

Auf eine weitere Mängelrüge im Januar direkt an den Anwalt des Werkstatt-Inhabers erfolgte auch von diesem keine Reaktion. Auch der stellt sich tot.

Auch beim ADAC schon bekannt

Heute habe ich mit einem ADAC-Anwalt telefoniert, der auch schon mit dieser unseriösen Werkstatt beziehungsweise dem gegenüber Gewährleistungsrechten uneinsichtigen Geschäftsmann Scheiler in äußerst unangenehmer Weise vor Gericht zu tun hatte.

Er bestätigte uns, was auch der TÜV-Gutachter schon sagte, dass es keinen Sinn macht, noch mehr gutes Geld schlechtem Geld in dieser Angelegenheit hinterherzuwerfen, denn neben Anwalts- und Gerichtskosten von etwa 1.500 € (nach meinen Recherchen) müssten wir auch mit den Kosten für ein Gerichtsgutachten in Höhe von etwa 1.000 € erstmal in Vorlage treten.

Das Geld ist eigentlich besser in der weiteren Restaurierung unseres Youngtimers und Beseitigung des Werkstatt-Pfusches aufgehoben, zumal Recht zu haben und Recht zu bekommen ja zweierlei ist und zudem die deutsche Justiz hoffnungslos überlastet ist. Das weiß dieser zweifelhafte Zeitgenosse offenbar und nutzt dies an seiner meist jüngeren, eher unerfahrenen Kundschaft aus.

Für uns ist es Genugtuung genug, wenn wir mit diesem Blogbeitrag Leute davor geschützt haben, auf die fiesen Tricks dieser unseriösen Werkstatt hereinzufallen.

Manipuliert Google-Bewertungen

Laufend verschwinden negative Google-Bewertungen über Bacs Kfz Rostock. Auch meine Bewertung hat der Anwalt dieser betrügerischen Werkstatt versucht, löschen zu lassen. Dies ist ihm allerdings nicht gelungen. Ich hoffe, dass sich andere auch – wie ich – dagegen wehren, indem sie Google-Removals auf die entsprechenden Fragen antworten und dass die Algorithmen von Google auch merken, wie hier betrügerisch manipuliert wird, was sicher nicht im Interesse von GoogleMaps ist.

Mehr über die Filter-Algorithmen von googleMaps in meinem Blog-Beitrag “Zensur bei googleMaps”

Meine Tipps gegen Betrug in Autowerkstätten

  • Schriftliche Kostenvoranschläge einholen (bei größeren Aufträgen und von verschiedenen Werkstätten)
  • Nach Werkstatt-Inhaber googeln
  • Kilometerstand und Auto allseitig fotografieren, gemeinsam inspizieren
  • Zettel “Anruf vor Werkstattfahrt” im Auto platzieren
  • Schriftlichen Reparaturauftrag mit Budgetbegrenzung (ggf. per E-Mail nachreichen)
  • Schriftliche Auftragsbestätigung verlangen
  • Bei Abholung gemeinsam Auto inspizieren und Reparaturen, ausgewechselte Teile zeigen lassen
  • Nach Übergabe sofort allseitig Fotos vom Auto und km-Stand machen
  • Vor Zahlung Rechnung genauestens prüfen (km-Stand, Leistungszeitraum, Stundensatz, Teile, Arbeit)
  • Im Zweifelsfall “Zahlung unter Vorbehalt” (u.V.)

Ausführliche Dokumentation mit vielen Tipps

Wenn dich die ausführliche Dokumentation mit meinen Tipps, allerdings mit einer Lesezeit von etwa 45 Minuten inklusive Schriftverkehr interessiert, folge bitte diesem Link.

Durch Überfliegen des umfangreichen Schriftverkehrs kannst du allerdings die Lesezeit deutlich verkürzen.

 

Autozubehör bei Amazon

Views: 93

Das könnte dich auch interessieren …

Erst dein Kommentar macht meinen Blog lebendig! Trau dich!

dauerBlog
Translate »