Horst Lichter als Kind der 60er Jahre

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

 

Gestern habe ich im ZDF Horst Lichter’s Biographie “Keine Zeit für Arschlöcher” angeschaut und war begeistert von dem Spielfilm und seiner sensiblen Machart.

Obwohl er 10 Jahre später als ich geboren wurde, gab es da die Szene, in der er als kleiner Junge von seiner Mutter übers Knie gelegt und mit der flachen Hand verdroschen wurde.

 

Post Views: 133

Bist du noch kein Patron und hat dir der Artikel gefallen oder möchtest du auch Zugang zu den geschützten Text- und Medienbereichen, dann werde jetzt Patron von andi dauerBlog und halte den Blog dadurch weiterhin werbefrei. Danke.

andi

Ich bin im Sternzeichen des Schützen geboren. Nun weißt du alles über mich.

Das könnte dich auch interessieren …

Erst dein Kommentar macht meinen Blog lebendig! Trau dich!

andi dauerBlog
Translate »